Autor: Frank

D&D_Bücher_Cover.006

Die Stadt verlassen

in: ]TRASH[POOL #7, Stuttgart, 2016 // Außerdem mit Beiträgen von Kerstin Becker, Anna Fedorova, Steffen Greiner, Marcus Hammerschmitt, Carla Hegerl, Sven Heuchert, Matthias Kaiser, Thomas Lässing, Yannick Lengkeek, Luca Lienemann, Andrea Mittag, Bernard Moussian, Tobias Pagel, Martin Piekar, Tina Pokern, Simon Priesching, Elena Schilling, Stefanie Schleemilch, Frank Schliedermann, Klaus F. Schneider, Tibor Schneider, Jan Snela, Katja […]

Klub_der_Republik

Klub der Republik, Berlin 2016

Im neuen Format “Die Vier Lesezeiten” treten jeweils zum Wechsel der Jahreszeiten Autoren der Gegenwartsliteratur im Berliner Klub der Republik auf. Im Herbst 2016 durfte ich dort meinen Roman die Trauerfeier vorstellen.

D&D_Lesungen.002

Uslar & Rai, Berlin 2016

Dies selige Dauerlächeln – es hat gut eine Woche gedauert, bis sich meine Gesichtsmuskeln wieder entspannt hatten. Ach, könnten Lesungen doch immer so sein wie bei Uslar & Rai. Zwei Mal im Jahr knöpfen sich Katharina von Uslar und Edgar Rai die Debüts der Saison vor und laden ihre Favoriten zu sich in die Buchhandlung ein. Dass […]

Kiosklesung.001

Nichts für Schönwetter-Autoren!

Diesen Samstag gibt’s die Neuauflage der Kiosk-Lesung auf der Literatur Altonale 2016: Lesungen und Live-Musik im Wechsel, gekühlte Getränke im Ausschank. Im letzten Jahr gab es auch noch lausig kalten Wind dazu. Trotzdem ist es immer sehr nett vor dem Kiosk in der Ottenser Hauptstraße 61. Los geht es ab 19 Uhr. Ich lese aus meinem neuen […]

Bildschirmfoto 2016-05-23 um 15.11.47

Von Asphaltliteraten und Verlagsmenschen

Am 28. Mai lese ich in Bamberg im Rahmen des Kontakt-Festivals. Mit von der Partie sind außerdem Martin Beyer und der Verleger Stefan Mayr, die über junge Verlage in der Literaturszene sprechen. Keine Sorge, zum Anpfiff des Champions-League-Finales sind wir durch. Sa, 28.05.16, 19:30 Schlosserei/Klempnerei Bamberg

D&D_Bücher_Cover.004

Idrissou

in: Fremdsein, Das Buchprojekt für Flüchtlingskinder, 2016// ISBN: 978-3-7418-5701-0 E-Book: ISBN: 978-3-7380-7065-1 // Dazu die Herausgeberin Bianca Fritz: Wer seine Heimat, wer vertraute Menschen verlässt, wird zum Fremden. Das Gefühl des Fremdseins ist nicht nur Flüchtlingen vertraut. Wir haben für dieses Projekt Kurzgeschichten gesucht, die das Fremdsein thematisieren. Selbst prominente Autoren wie Franz Hohler, Patrick […]

D&D_Bücher_Cover.005

Die Trauerfeier

Roman, asphalt & anders Verlag, Hamburg 2016, 224 Seiten, 18,90 € // Ein Toter, eine Kneipe, eine Nacht – und genug Bier und Korn, damit alles auf den Tisch kommt. Also, hoch die Tassen! Auf die Freundschaft! Trotz allem. // Rezensionen: Literatur & Feuilleton Asphaltspuren ekz Bibliotheksservice Lippstädter Tageszeitung // Jetzt bestellen

Debütantenball_Titel_full3.001

“Es gibt noch Restkarten an der Abendkasse”

Hätte nicht gedacht, diesen Satz mal im Zusammenhang mit einer meiner Lesungen zu hören. Auch wenn ich diesen Umstand wahrscheinlich meinen Mitstreitern zu verdanken habe, fiebere ich dem diesjährigen Debütantenball in der Berliner Buchhandlung Uslar & Rai umso mehr entgegen: Voller Vorfreude, ein klein wenig stolz und ganz schön aufgeregt. Würde mich freuen, wenn ihr […]

D&D_Lesungen.001

Hörgang #7 – Westend, München 2016

30. April 2016: 30 Orte, 30 Autoren, vier Mal fünfzehn Minuten – Der Hörgang geht in die 7. Runde. Und ganz ehrlich, Dominik Graf, Helmut Krausser, John von Düffel – ich würde am Samstagabend auch nicht zu Frank Schliedermann gehen. Falls mir dennoch jemand Gesellschaft leisten möchte, oben im Bild ist mein Timetable für den Abend. Das Westend gilt ja als Fiat 500 […]